Menü
Sprachauswahl  Kontakt  Home
  • Aktuelle Meldungen

Unter neuer Flagge

DruMeta wird Teil der POWER-CAST Gruppe

Zum 01. Juli 2016 hat die Kopf Gruppe das Zinkdruckguss-Unternehmen DruMeta Metall GmbH & Co. KG aus Velbert übernommen. Willi Kopf, Gründer und Inhaber der Kopf Gruppe freut sich über die Akquisition: „DruMeta wurde vor 50 Jahren gegründet und zählt seit langem zu den führenden Anbietern von Zinkdruckguss in Europa. Mit über 170 qualifizierten Mitarbeitern und einer breit gefächerten Kundenstruktur passt das Unternehmen hervorragend in unsere strategische Ausrichtung.“

Unter der Marke POWER-CAST verbindet die Gruppe innovative und langjährig bestehende Gießereien unter einem Dach. An acht Standorten in Deutschland, Tschechien und Mexiko werden Druckgussteile aus Zink-, Aluminium- und Magnesium-Legierungen produziert. Die Nähe zum Kunden spielt dabei eine ganz entscheidende Rolle. Das Leistungsspektrum umfasst alle Prozessschritte von der Entwicklungspartnerschaft bis hin zu fertig montierten Komponenten. Das tiefe Know-How in allen drei Druckguss-Legierungen - Aluminium, Magnesium und Zink - bietet dabei einen einzigartigen Kundenvorteil. Jeweils zwei bzw. drei POWER-CAST Standorte sind strategisch aufeinander abgestimmt und auf dieselben Legierungsarten spezialisiert. Leichtbausysteme aus Magnesium und Aluminium runden das Portfolio für die Automotive-Branche ab.

Die Kopf Gruppe, ein mittelständisch familiengeführtes Unternehmen, hat ihren Sitz im schwäbischen Kirchheim/Teck in der Nähe von Stuttgart. Die Gruppe ist in zwei Geschäftsbereichen Feuerverzinkung und Druckguss mit den Marken ZINKPOWER und POWER-CAST international tätig und beschäftigt 2.400 Mitarbeiter an 46 Standorten in 10 Ländern.